Pressemitteilungen

Ergebnisse 151 bis 160 von 178
 
  • Pressemitteilung 21/2010 vom 21. April 2010

    „Finger weg von der Steuerfreiheit für Zuschläge!“

    Mit deutlichen Worten fordert die Hofer Abgeordnete Petra Ernstberger (SPD) ihre oberfränkischen Kollegen auf, am morgigen Donnerstag im Bundestag für den Erhalt der Steuerfreiheit der Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeitszuschläge zu stimmen. Insbesondere an die Abgeordneten von …

     
  • Pressemitteilung 20/2010 vom 19. April 2010

    Regionale Planungsverbände erhalten und stärken!

    Die Hofer Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (SPD) spricht sich in einem Schreiben an den bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil für den Erhalt der regionalen Planungsverbände aus. Anlass für den Brief nach München sind Bestrebungen der Bayerischen Staatsregierung und im …

     
  • In einem Antrag an die Bundesregierung fordert die SPD im Bundestag neue Förderinstrumente für die Digitalisierung aller Kinos in Deutschland. Die Initiative wird von der Hofer Bundestagsabgeordneten Petra Ernstberger mitgetragen. Sie zielt darauf ab, kleineren und mittleren, von …

     
  • Pressemitteilung 18/2010 vom 13. April 2010

    „Das FDP-Steuerkonzept ist eine reine Mogelpackung!“

    „Das heute vorgestellte Steuerkonzept der FDP ist eine reine Mogelpackung, die Liberalen wecken mit ihren Versprechungen falsche Erwartungen. Die öffentlichen Haushalte, insbesondere beim Bund und den Kommunen, lassen weder 2011 noch in den Jahren danach Spielräume für …

     
  • Pressemitteilung 17/2010 vom 13. April 2010

    Ernstberger warnt vor PKW-Maut

    Nach Ansicht der Hofer Bundestagsabgeordneten Petra Ernstberger (SPD) steht die Einführung einer PKW-Maut unmittelbar bevor. „Den Autofahrern droht nach der österlichen Abzocke an den Tankstellen eine neue dauerhafte Belastung. Schwarz-gelb wird nach der Landtagswahl in …

     
  • Die schwarz-gelbe Bundesregierung gefährdet mit ihrer Energiepolitik das oberfränkische Handwerk. Diese Ansicht vertritt die Hofer SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger in einer Pressemitteilung. „Schwarzgelb lässt die Förderprogramme für erneuerbare Energien ausbluten und …

     
  • Pressemitteilung 15/2010 vom 1. April 2010

    Ernstberger buchen zum vollen Preis!

    Auf die Möglichkeit, die politischen Einflussmöglichkeiten der Parlamentarischen Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion Petra Ernstberger zum vollen Preis zu buchen, macht ihr Büro in einer Pressemitteilung aufmerksam. Demnach bestünde ab sofort die Möglichkeit, mit der …

     
  • Die Entscheidung, ob und wie die Bahnlinie Selb – Asch reaktiviert wird, rückt näher. Wie aus einem Schreiben des bayerischen Wirtschaftsministers Martin Zeil an die hochfränkische Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (SPD) hervorgeht, prüft die Bayerische Eisenbahngesellschaft …

     
  • Pressemitteilung 13/2010 vom 26. März 2010

    Betreuung aus einer Hand für Langzeitarbeitslose gesichert

    Nach Ansicht der Bundestagsabgeordneten Petra Ernstberger ist mit der jüngsten Reform der JobCenter eine gute Lösung für die Langzeitarbeitslosen in Hochfranken erreicht worden. „Ohne die SPD wäre diese Einigung allerdings nicht zustande gekommen. Nur der Einigungswille der …

     
  • Pressemitteilung 12/2010 vom 23. März 2010

    Kombinierter Verkehr: Fördermittel reichen hinten und vorne nicht!

    Zu der aktuellen Diskussion über die Fördermittel für den kombinierten Verkehr im Bundeshaushalt 2010 erklärt die Hofer Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (SPD):
     
    „Das Bundesverkehrsministerium hat nun bestätigt, dass beim zuständigen Eisenbahnbundesamt und bei der …

     
Ergebnisse 151 bis 160 von 178
 

Was suchen Sie?

 

Feedback

Bewerten Sie meine Internetseite

Liebe Besucherinnen und Besucher,

um die Qualität dieser Internetpräsenz stetig zu verbessern, bin ich an Ihrer Meinung interessiert!

Bitte geben SIe mir Ihr Feedback!

Vielen Dank!

Hier klicken: Ihr Eindruck von meiner Internetseite

 

Twitter-Kanal

 

BayernSPD