Pressemitteilungen

Ergebnisse 51 bis 60 von 178
 
  • Pressemitteilung 7/2013 vom 26. Februar 2013

    Familienpolitik: „Die CSU hat versagt!“

    Zu dem Artikel „Friedrich kämpft für Familie“, erschienen in der Frankenpost am 26. Februar 2013, erklärt die hochfränkische SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger:
     
    „Liest man die Äußerungen des CSU-Bundestagsabgeordneten und Bundesinnenministers Hans-Peter Friedrich zur …
     
  • Pressemitteilung 6/2013 vom 20. Februar 2013

    „Bisherige Maßnahmen gegen Crystal-Seuche reichen nicht aus!“

    „Die bisher ergriffenen Maßnahmen der Bundesregierung und der bayerischen Staatsregierung gegen die zunehmende Verbreitung der Droge Crystal im bayerisch-tschechischen Grenzraum reichen nicht aus. Zwar ist es grundsätzlich richtig, mit den tschechischen und polnischen Nachbarn eine …
     
  • Zu den Äußerungen des Amtschefs des Bayerischen Wissenschaftsministeriums in der Sendung „Jetzt red i“, ausgestrahlt am 6. Februar 2013 im Bayerischen Fernsehen, über die Möglichkeit der Ansiedlung einer Hochschule in Marktredwitz erklärt die hochfränkische Bundestagsabgeordnete Petra …
     
  • „Der erfolgreiche Volksentscheid für die Abschaffung der Studiengebühren in Bayern ist eine schallende Ohrfeige für die CSU. Er ist ein kleiner Sieg für die SPD und ein großer Sieg für die Demokratie und die soziale Gerechtigkeit im Freistaat. Bildung darf nicht vom Geldbeutel …

     
  • Pressemitteilung 3/2013 vom 25. Januar 2013

    Schirnding braucht Perspektive als Behördenstandort!

    Die Bemühungen, in Schirnding künftig Zoll-Dienststellen für die Verwaltung der Kfz-Steuer anzusiedeln, haben einen Dämpfer erhalten. Darüber informiert die hochfränkische Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (SPD). Wie aus einem Schreiben des Bundesfinanzministeriums an die …
     
  • Zur heutigen Verleihung einer Anerkennung im Rahmen des Preises „Soziale Stadt 2012“ an das Hofer Projekt „KNIF – Knoten interkultureller Familienbildung“ erklärt die hochfränkische Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (SPD): 
     
    Die hochfränkische Bundestagsabgeordnete Petra …
     
  • Die hochfränkische Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (SPD) fordert von der schwarz-gelben Regierungskoalition eine stärkere Berücksichtigung der Interessen kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr. Hintergrund ist eine …

     
  • Oberfranken wird aller Voraussicht nach nicht von den zusätzlichen 750 Millionen Euro profitieren, die in den kommenden zwei Jahren dem Bundesverkehrsministerium für Investitionen zur Verfügung stehen. Darüber informiert die Hofer Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger (SPD) in einer …
     
  • Ein im Landkreis Hof ansässiger Vorzeigebetrieb für Nachhaltigkeit war Freitag vor einer Woche das Ziel einer Betriebsbesichtigung der Hofer Bundestagsabgeordneten Petra Ernstberger (SPD). Zusammen mit Landrat Bernd Hering, dessen Stellvertreter Alexander Eberl, dem Ersten …
     
  • Um sich über die konkreten Auswirkungen der Energiewende auf stromintensive Unternehmen zu informieren, besuchten die Hofer Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger, Landrat Bernd Hering und der Erste Bürgermeister der Stadt Schwarzenbach/Saale Alexander Eberl (alle SPD) das Eisenwerk …
     
Ergebnisse 51 bis 60 von 178
 

Was suchen Sie?

 

Feedback

Bewerten Sie meine Internetseite

Liebe Besucherinnen und Besucher,

um die Qualität dieser Internetpräsenz stetig zu verbessern, bin ich an Ihrer Meinung interessiert!

Bitte geben SIe mir Ihr Feedback!

Vielen Dank!

Hier klicken: Ihr Eindruck von meiner Internetseite

 

Twitter-Kanal

 

BayernSPD